Schon bevor wir diesen hellen klaren Raum übernommen haben, hat hier mehrere Jahre Yoga stattgefunden. So führen auch wir hier als Yogalehrerinnen auf Grundlagen des Neuen Yogawillen unsere Kurse und weiteren Angebote durch.

Mit dem neuen Namen „Studio für Bewegungsgestaltung“ haben wir ihn nach unseren Vorstellungen so gestaltet, dass er darüber hinaus ganz allgemein ein Raum sein kann, an dem Bewegung und Begegnung auch im weiteren Sinn stattfinden kann.
Im Zentrum soll der Mensch mit seinem Entwicklungspotential stehen. Wir wünschen uns, dass hier Menschen ankommen können und aktiv werden, die Freude am Erforschen der vielfältigen Ausdrucksformen unseres Daseins haben.

Wenden Sie sich bei Interesse gerne an uns!